Beziehung schaffen


Referenzen

Wir begleiten Hochschulen und Wissenschaftseinrichtungen, die einen Kulturwandel zu den Themen Internationalisierung, Gleichstellung, und Kooperation anstreben.
Stiftungen und Organisationen beraten wir zu den Themen Community-Building und Kooperation im digitalen Raum.

Gute Zusammenarbeit ist uns sehr wichtig.
Unten finden Sie eine Auswahl unserer Referenzen. Gerne senden wir weitere auf Anfrage.

Hochschulen & Wissenschaft, Stiftungen & Organisationen

Alexander von Humboldt Stiftung, Bayerischer Forschungsverbund Zukunft der Demokratie (ForDemocracy), Bayerisches Forschungsinstitut für Digitale Transformation: bidt, Bayerische Forschungsallianz GmbH (ForDigitHealth), BTU Cottbus-Senftenberg, Christians-Albrechts-Universität Kiel, Deutscher Akademischer Austauschdienst, Fraunhofer Gesellschaft, Goethe-Universität Frankfurt am Main, Helmholtz Gesellschaft, Hochschule München, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Ludwig-Maximilians-Universität München, Max-Planck-Gesellschaft, Netzwerk Studienqualität Brandenburg, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Ruhr Master School, Studienstiftung des Deutschen Volkes (Max Weber-Programm), Technische Universität Braunschweig, Technische Universität München, Universität Bamberg, Universität Bielefeld, Universität Hamburg, Universität Stuttgart, Universität Tübingen, Universität Würzburg, Deutsche Gesellschaft für Hochschuldidaktik, Deutsche Gesellschaft für Mentoring

Feedback zu unserer Arbeit

Die Trainerin hat mich begeistert! Der Workshop führt zu einem spürbaren Wissens- und Kompetenzzuwachs. Ich habe hier hilfreiche Tipps erhalten und Strategien gelernt, die mir die Umsetzung meiner bevorstehenden Aufgabe erleichtern. Die Trainerin hat das in ihrem Training vorbildlich vorgelebt.

C.F.

Tutor_in
The workshop was an incredible experience helping me to reflect on my own beliefs, assumptions and view on people. In a fun and international environment, we were able to open up and be taught in a positive and encouraging way. This seminar helped me to understand the concepts which are the pillars of a successful, global and diverse team. It provided important and crucial tools that can be applied in any context, may it be teams that already know each other and share a similar background and origin, or international and diverse teams.

J.P.

Master Student